• Ralph Hofmann

Neues Jahr

Aktualisiert: 20. Feb.

„Ein Rauch verweht, ein Wasser verrinnt, eine Zeit vergeht, eine neue beginnt.“ (Joachim Ringelnatz)


Das Jahr 2021 war für uns alle herausfordernd und bewegend. Zum bevorstehenden Jahreswechsel ist die Chance zu reflektieren, innezuhalten und Bilanz zu ziehen größer als an allen anderen Tagen im Jahr. Ein Jahreswechsel ermahnt uns, dass alles endlich ist. Ich möchte diese Erkenntnis nutzen und Euch allen, die mich im Jahr 2021 begleitet haben, Impulse geben, um das Reflektieren zwischen den Jahren gezielt zu gestalten. Fragen zu Zurückliegendem und Zukünftigem. Fragen die nachdenklich machen, Fragen die schwierig erscheinen und Fragen die hilfreich sein können.

Mit diesen untenstehenden Denkanstößen möchte ich Euch allen ein butterweiches, farbenfrohes, zeitvergessendes und leidenschaftliches neues Jahr wünschen.



👉2021 Jahresrückblick


📌Was hat Dich besonders berührt (in welcher Form auch immer)?


📌Was ist Dir im Leben wertvoll? Hast Du im vergangenen Jahr dem, was Dir wertvoll ist, die entsprechende Aufmerksamkeit/Zeit/Priorität gewidmet?


📌Was hast du Neues gelernt?


📌Was hast du dieses Jahr zum allerersten Mal gemacht?


📌Schreibe die 5 schönsten Erlebnisse in diesem Jahr auf.



👉2022 Jahresvorschau


🍀Was hat sich im Jahr 2021 bewährt und möchtest Du beibehalten?


🍀Welche Beziehungen möchtest du pflegen oder stärken?


🍀Welcher Fehler wird Dir nicht mehr passieren?


🍀Was hast Du schon länger aufgeschoben und willst es im neuen Jahr anpacken? (Warum hast Du es bisher aufgeschoben?)


🍀Was willst Du genau in einem Jahr können, was Du heute noch nicht kannst?


😇Emporflügelnde Grüße Ralph✨

8 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen